Biographie

Ich wurde im Jahr 1990 in Wolfach im Schwarzwald geboren.

Schon in jungen Jahren nahm ich Klavierunterricht nach der Suzuki-Methode, bei Alexander Flory, in der Musikschule Schramberg. Nach einigen Jahren entschied ich mich jedoch keinen weiteren Unterricht mehr zu nehmen.

Im Jahre 2009 besann ich mich auf meine musikalischen Wurzeln zurück und begann wieder mit dem Klavier zu experimentieren. Zuerst entstanden einige Improvisationen (z.b. „Keine Hoffnung“).

2010 dann erschien meine erste Veröffentlichung, eine Split CD (Miro Klavier / Rabengrab Split) mit dem Projekt Rabengrab, zu welcher ich meine damaligen Stücke, darunter „Traumwanderung“, noch mit einem Synthesizer einspielte.

Viele dieser Stücke und noch einige neue gab es dann auf der „Der Klang der Natur“ CDr zu erwerben, welche im Februar 2011 erschien und von mir bereits kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt wurde.

Gleichzeitig begann ich auch mich in die Metalmusik/Gesang einzuarbeiten und mir E-Gitarre beizubringen.

Im August 2011 folgte dann die „Einsamkeit“ CDr, welche eine düster, melancholische Stimmung prägte. Sie ist seit dem 24. Dezember 2013 kostenlos downloadbar.

2012 tratt ich der Metalband Ritchie Wolfen als Frontsänger bei.

Am 15.01.2014 habe ich zusammen mit dem irakischen Musiker „Kurgal“ die Split „from the ancient Mesopotamian land to the deep forests of Abnoba“ über Schattenreich Promotions als digitalen Download veröffentlicht.

„Die nach dem Tod ensteht das Leben neu“ EP, habe ich am 1.07.2015 2 Jahre nach den Studioaufnahmen, auch als digitalen Download veröffentlicht.

Nach einigen erfolgreichen Liveauftritten veröffentlichte meine Band Ritchie Wolfen, am 16.04.2016, die erste Demo, „Bridge over Darkest Water“.

Am 20.10.2016 habe ich meine „Live CD“ mit Aufnahmen des Liveauftrittes vom 23. September im K.I.S.S. In Freiburg veröffentlicht.

In Sachen Solomusik arbeite ich aktuell aktuell an einigen neuen Gitarrenliedern und Klavierstücken.

Die Fotografie betreibe ich seit 2013 als Hobby. Zuerst mit einem Canon System vor kurzem bin ich aber auf ein Olympussystem umgestiegen.Spezialisiert habe ich mich dort auf düstere Natur-, Detail- und Peoplefotografie.

Musik

 

 

_________________________________________________________________________________

Fotografie

Kontakt

Senden Sie mir einfach eine E-Mail an: info@mirolange.de .

Dankeschön!

Kontaktieren Sie uns

E-Mail : Info@mirolange.de